Mit dem Internet steht es ähnlich wie seit Jahrhunderten mit den Bibliotheken: Hier wie dort wird nur fündig, wer bereits einen grossen Teil von dem weiss, was gesucht wird. 

08.10.2018

*

Wahl-Arithmetik. Bei Neuwahlen zählt allein die Eins, die all den abgetretenen Nullen vorangestellt wird.

07.10.2018

*

Seien Sie bitte anständig!!

Ich gebe mir alle Mühe, es zu sein, aber es gibt Dinge (z.B. die eingeleitete Kastrierung von SRF, für dessen Existenz wir anlässlich der Billag- Initiative eben noch leidenschaftlich gekämpft haben), die so grenzenlos unanständig sind, dass es unanständig wäre, ihnen gegenüber anständig zu bleiben. 

06.10.2018

*

Zu dem bereits beschlossenen, aber heftig umstrittenen handstreichartigen Beschluss, dieInformationsabteilung SRF von Bern nach Zürich Leutschenbach zu verschleppen, was weder Einsparungen noch programmliche Vorteile, wohl aber gesamtschweizerische Destabilisierungen zur Folge hat

Ich bin versucht, auf diese bodenlose Dummheit den zynischen Ausspruch von Joseph Fouché anzuwenden:

C’ est pire qu’ un crime, c’ est une faute.

04.10.2018

*

Aphorismen schreiben sollte nur einer, der grosse Zusammenhänge vor sich sieht. (Robert Musil)

Sollten wir nicht auch noch die mit ins Boot nehmen, die wenigstens grosse Zusammenhänge hinter sich sehen?

03.10.2018

*
Weitere Einträge